Voltaire Netzwerk

  • Joseph Biden, fahrender Ritter der Menschenrechte, von Manlio Dinucci
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Präsident Joe Biden präsentiert gut. Er ist auch gut und aufmerksam für die Rechte jedes Menschen, wo immer er ist. Das ist zumindest das, was wir glauben sollen. Auch wenn es den Nörglern, die sich an seine Verantwortung für die Ermordung von Millionen Menschen erinnern, nicht gefallen mag.

  • Jalta II - Washington sollte den "Endlosen Krieg" aufgeben
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Am 17. Juni 2021 verabschiedete das Repräsentantenhaus die Aufhebung des Gesetzes von 2001 zur Ermächtigung der Anwendung von Gewalt (Authorization for Use of Military Force of 2001) im Einklang mit den Genfer Gipfelabkommen (Jalta II). Dieser Text hatte den Präsidenten der Vereinigten Staaten […]

  • Jalta II - Die USA ziehen Patriot-Raketen aus dem Nahen Osten ab
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Die USA ziehen ihre Luftabwehr aus dem erweiterten Nahen Osten zurück. Bereits betroffen sind Saudi-Arabien, Irak, Jordanien und Kuwait für den Abzug der Patriot-Raketen, und Saudi-Arabien für das Thaad-System (Terminal High Altitude Area Defense) [1]. Der neue Moskauer Botschafter im Irak, […]

  • Biden-Putin, eher ein Jalta II statt ein neues Berlin, von Thierry Meyssan
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Die Vereinigten Staaten, die in Syrien eine haushohe Niederlage erlitten haben, sind nach Genf gereist, um die Bedingungen des Siegers, Russland, zu akzeptieren. Der Gipfel vom 16. Juni 2021 sollte die Feindseligkeiten unter der Bedingung beenden, dass die Biden-Regierung ihre Truppen zurückhält. […]

  • ITIF analysiert die chinesische Wirtschaftsstrategie
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Der weltweit größte Industrielle Think Tank, die Informationstechnologie und Innovation Foundation (ITIF), hat in den USA eine Kampagne gegen Chinas Industriestrategie gestartet. Am Beispiel des Hochgeschwindigkeitsbahnverkehrs zeigt er, wie China, obwohl recht wenig innovativ, die Branche […]

  • Das amerikanische Imperium des Abendlandes stellt seine Truppen in Schlachtordnung, von Manlio Dinucci
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Der US-amerikanische Präsident Joe Biden reiste nach Europa, um sicherzustellen, dass alle seine Verbündeten durchhalten. Nachdem er mit den Briten eine Neue Atlantik-Charta unterzeichnet hatte, setzte er seine Ansichten auf dem G7-Gipfel und dem NATO-Gipfel durch. Er mühte sich ab, um die […]

  • Vor dem Jalta II bekräftigt Putin das russisch-chinesische Bündnis
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Kurz vor dem Gipfeltreffen USA-Russland in Genf, dem "Jalta II", gab der russische Präsident Wladimir Putin einem US-Fernsehsender NBC News ein Interview. Sein Gastgeber, der Journalist Keir Simmons, befragte ihn über den Anstieg der chinesischen Armee, Chinas Abwesenheit bei den Verhandlungen […]

  • Jalta II: Israel ohne die Schüler von Schabotinsky
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Die USA und Russland haben sich im Hinblick auf den Gipfel von Genf, Jalta II, auf Israel geeinigt. Russland hatte seit zwei Jahren Druck auf den Moldauer Avigdor Liberman ausgeübt, um den revisionistischen Premierminister Benjamin Netanjahu zu stürzen. Aber dieser blieb von den USA unterstützt. […]

  • Jalta II: Welches Schicksal für Taiwan?
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Die G7-Mitglieder, darunter Japan, waren sehr besorgt über die Position des Pentagon zu Taiwan, die für die US-Interessen als "nicht wesentlich" angesehen wird. Sie forderten die Unterstützung des Gipfels für Taiwan. In dem Schlusskommuniqué heißt es: "Wir sind nach wie vor ernsthaft besorgt […]

  • Jalta II: Libanon in russischer Zone
    on 25 juni 2021 at 06:42

    Zwei Tage vor dem Gipfeltreffen der USA und Russland in Genf, dem "Jalta II", beenden die libanesischen Führer ihre Konsultationen in Moskau. Nach der schiitischen Hisbollah, dem Präsidenten der Christlichen Republik, Michel Aoun, und dem designierten sunnitischen Ministerpräsidenten Saad […]